Das Oberstufenzentrum Sproochbrugg wurde im Jahre 1969
eröffnet. Seit 2013 besteht die neue Oberstufenschulgemeinde
Sproochbrugg. Das Einzugsgebiet umfasst die Politische
Gemeinde Niederhelfenschwil (Niederhelfenschwil, Zuckenriet, Lenggenwil)
sowie die Politische Gemeinde Zuzwil (Zuzwil, Weieren, Züberwangen).
Im OZ Sproochbrugg werden Real- und Sekundarklassen geführt.
Unser Oberstufenzentrum besuchen zurzeit knapp 300 Schülerinnen
und Schüler verteilt auf 14 Klassen.